Allgemein, Look, Outfit

Sommer Outfits

Hello meine Freunde.

Wer mir auf Instagram folgt (@lisasbl0g), hat mitbekommen dass ich einen kleinen Kurzurlaub in Freising gemacht habe. Es war sehr schön, mein Liebster und ich haben viel erlebt und viel gesehen. Da ich meine typischen Sommer Outfits mitnahm, dachte ich, es wäre die perfekte Gelegenheit um sie euch mal zu zeigen.

Wir kamen Sonntag Nachmittag an unserer Airbnb Unterkunft an und ich war wirklich überrascht, denn das Apartment war noch schöner als auf den Bildern und die Vermieterin unglaublich nett. Zu der Wohnung gab es noch eine Terrasse und Garten, wunderschön angelegt, ich wollte gar nicht mehr aufhören alles zu erkunden. Alles war wundervoll und hat sich hervorragend für Fotos geeignet, also haben wir gleich mein erstes Outfit fotografiert.

o12

Bei Shorts bin ich relativ schwierig, denn meiner Meinung nach sind meine Oberschenkel ein Teil meiner Problemzonen, aber ich sah diese super niedlichen kurzen Hosen von Pimpkie und wusste, sie sind perfekt. High Waist, locker und mega bequem. Am besten gefallen mir die großen Taschen und natürlich die Bänder am Bund mit denen man eine kleine Schleife binden kann.

o14

o13

Sie wurde kombiniert mit einem weißen Top von H&M mit schönen Details aus Spitze am Kragen und an den Trägern. Es ist etwas durchsichtig deswegen wurde ein weißes Bandeau Top darunter angezogen. Für mich war es einfach wichtig, ein unkompliziertes Outfit zu haben, was luftig ist und nicht zu warm mit hellen Farben, was eigentlich den sechzig-prozentigen Anteil an Schwarzer Kleidung in meinem Kleiderschrank ausschloss.

o16

An Schmuck hatte ich meine drei Standard Schmuckstücke dran. Die Kette meiner Omi, meine All-Black-Uhr von Cluse und meinen Ring vom Flohmarkt.

o17

Am nächsten Tag brachten wir unser Auto in die Werkstatt, das war der eigentliche Grund warum wir nach Freising mussten, und fuhren mit dem Leihwagen zu dem Botanischen Garten in München Nymphenburg. Ich liebe solche Anlagen einfach und ich kann es auch wirklich jedem empfehlen, der vielleicht dem Großstadtfeeling entkommen möchte.

o21

Um natürlich farblich zum Ort zu passen, habe ich mein neuestes Sommerkleid von Pimpkie angezogen. Das Kleid ist grün und hat so eine Art Bananenblätter Print und kleine Details wie eine Schnur mit Kordeln als Gürtel und Cut Outs an den Schultern.

o23

Mir gefällt dass man die Träger, die auf den Schultern liegen, verstellen kann, allerdings sind sie mir dann immer noch zu lang und ich habe einen Knoten reingemacht damit das Kleid für mich am besten sitzt.

o24

Kombiniert wurde es mit den gleichen Accessoires und Schuhen vom ersten Outfit.

o25

Am letzten Tag sind wir in die Therme in Erding gefahren und Leute, es war sooooooo cool! Ich kann es jedem nur empfehlen, dort mal einen Tag zu verbringen. Wir haben uns den Tarif ‚Vital Oase‘ gekauft, bei dem man neben der Therme, den Rutschen und dem Wellenbad auch Zugang zu einem kleinen Gebiet hat mit Mineralienbädern und einem Sonnendeck und auch das kann ich euch nur ans Herz legen. Natürlich ist da mein eigentliches Outfit ein Badeanzug gewesen, aber den will ich euch nicht zeigen. Ich trug mein allerliebstes Sommerkleid, das bestimmt schon fünf Jahre alt ist.

o31

Mir gefällt die Passform, es ist weich und sehr elastisch. Die Blumen gefallen mir und ich finde es macht eine schöne Figur, das gab es mal bei H&M.

o33

Ich kombiniere es oft mit einer normalen Jeansweste, die ich von Primark habe und diesmal habe ich keine Accessoires außer die Kette meiner Oma dran, weil ich sonst Angst hatte sie zu verlieren.

o32o34

Und das waren meine Outfits. Ich hoffe sie haben euch gefallen und schreibt mir doch in die Kommentare was euch an meisten gefallen hat 🙂

Hier kommt ihr zu meinem letzten Post und hier kommt ihr zu meinem letzten Outfit Post.

Das war’s von mir.

Bis zum nächsten Mal!

Lisa ♥IMG_8331j

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s